Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Angelika Angelika aus Winnenden schrieb am 14/05/2022 um 14:03
Anhand der Kennnummern kann ich die Drei schon ganz gut erkennen. PLS ist der kleine Terzel und irgendwie mein lieblings Küken. Er ist so geduldig und lässt den Geschwistern immer den Vortritt. GY und GZ sind auch sehr dominant und forsch. Der kleine P wird aber auch groß werden und vielleicht ist er es ja der sich als Erster in die Luft schwingt. Liebe Grüße aus Winnenden
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Petra Hübner Petra Hübner aus Fellbach-Schmiden schrieb am 14/05/2022 um 13:24
Donnerwetter, sind die Kleinen schon groß! Da beginnen ja bald die Ausflüge auf die Attiken. Und die ersten zarten Flugübungen lassen auch nicht mehr lange auf sich warten. Herzlichen Dank an das Falkenteam für den großartigen, ehrenamtlichen Job.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Henny Henny schrieb am 14/05/2022 um 07:41
Die Idee mit den Namen finde ich auch gut. So kann man es sich wenigstens merken. Anscheinend sind dieses Jahr aber keine Namen gewollt!?
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Wir haben eine Namesaktion geplant.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Henny Henny schrieb am 14/05/2022 um 07:39
Einer (vermutlich RGY) hat gerade einen Kurzflug auf dem Balkon gemacht. Ich bin begeistert! 😀
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Luisa Luisa schrieb am 13/05/2022 um 21:57
Ich habe oft das Glück, gerade online zu sein, wenn ein Elternteil Futter bringt. Echt interessant. Und immer sahen sie alle so manierlich aus. Die 3 haben tolle Eltern. So schöne Vögel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Carmen Carmen aus Sachsenheim schrieb am 11/05/2022 um 13:39
Ich bin ganz verliebt in diese "Plüschis" und verfolge ihre Entwickllung mit Begeisterung. Wünsche den Vögelchen sehr, dass alles so positiv weiterverläuft wie bisher! Dem Nabu-Team lieben Dank dass wir zuschauen dürfen!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Mandy Mandy aus Berlin schrieb am 11/05/2022 um 08:41
Wo ist denn das dritte Falkenbaby hin? ;-;
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Es sind alle da.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Birgit Birgit aus Waiblingen schrieb am 11/05/2022 um 08:05
Bin ganz vernarrt in die Kleinen. Ich habe gestern um 22:30 Uhr noch mal reingeschaut, da lagen die 3 verteilt und schlummerten. Machen die Alten eigentlich keine Nachtwache mehr?
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Irgendwann ist der Nachwuchs alleine (Frau will ja auch mal wieder eine Nacht durchschlafen)
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Katrin S. Katrin S. aus Stuttgart schrieb am 11/05/2022 um 07:25
@Regina: ich finde, das sind richtig gute und absolut kreative Namensvorschläge. Eine super Idee, jeweils alle drei Ringbuchstaben im Namen auftauchen zu lassen! Gefällt mir :o))) Dem jungen Falken-Trio wünsche ich weiterhin ganz viel Glück, egal mit welchen Namen. Und dem NABU-Team nochmals herzlichen Dank (verbunden mit einer Spende) für den tollen Einsatz und die Dokumentation!
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Viele Dank für die Unterstützung!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Regina Regina aus Winnendem schrieb am 10/05/2022 um 21:27
Na wie siehts nun aus mit Namen? Würde vorschlagen : Phileas Rugby und Ragazza ,so sind die Buchstaben der Ringe mit enthalten
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Marion Walz Marion Walz aus Fellbach Schmiden schrieb am 10/05/2022 um 18:59
Vielen Dank an das NABU Team für eure tolle Arbeit. Tolle Bilder von der Beringung und Putzede ... das ist immer so toll dass wir so daran teilhaben können.
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Vielleicht kommt auch noch ein kleiner Film
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angelika Angelika aus Winnenden schrieb am 09/05/2022 um 13:05
Hallo zusammen, lieben Dank für den ausführlichen Bericht über die Beringung. Das war sicher wieder ein tolles Erlebnis für euch. Zwei Herren und eine Dame wachsen also da heran. Sehr spannend! Vielleicht geht ihr uns noch die passenden Ringnummern dazu, damit wir sehen können wer wer ist, wenn die Teenager ihre Ständer günstig in die Kamera halten. Darf man auch nach dem Gewicht fragen? Gesund sind die Drei ja bestimmt. Das Foto unserer Falkendame in der Luft beim Flug um den Tower ist ja fantastisch. Wie unglaublich elegant und wunderschön ist der Vogel. Ich bin ganz fasziniert, eine wirklich Schönheit. Gibt es auch ein Foto vom Terzel? Ich war online als geputzt würde und habe gesehen, wie die Kleinen wieder zurückgesetzt würden. Das laute Geschrei das zu hören war, war sicher einer der Altvögel? Ich schaue immer nach oben, wenn wir unten am Tower vorbeifahren und ich beneide euch um die Aussicht von oben und um diese schöne Stunde so nah am Himmel mit den Falken. Liebe Grüße aus Winnenden
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Das Foto vom der fliegenden Dame hat Philipp Tewald gemacht. Ringnummern und Gewicht etc. folgen noch. Die Drei sind bei guter Gesundheit.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Antje Wilhelmy Antje Wilhelmy aus Kernen schrieb am 08/05/2022 um 22:24
Nach so viel Aufregung bewacht heute Nacht (22.22Uhr) die Mama lieber ihre drei Kleinen…. Vielen Dank für den nun wieder klaren Durchblick 🙂
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Heidrun Böttinger Heidrun Böttinger aus 75391 Gechingen schrieb am 08/05/2022 um 16:52
Leider konnte ich die Beringung nicht miterleben. Wurde sicher aufgenommen. Wo kann man sie nochmal anschauen? Danke an das ganze Team.
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Bilder und Film kommen noch
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Patrizia Patrizia aus Neckargemünd schrieb am 08/05/2022 um 16:33
Danke euch für die Putzete 🙂 Hoffe auf ein Video und viele Fotos 🙂
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Ruth Ruth aus München schrieb am 08/05/2022 um 16:19
Sehr schön! Gerade schaue ich wieder und sehe einen Altvogel auf dem Gerüst vor dem Balkon sitzen. Sie sind also nicht nachhaltig verprellt worden. Das beruhigt mich. 🙃🥰
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Carmen Carmen aus Winnenden schrieb am 08/05/2022 um 15:22
Die Kleinen sind immer noch ganz schön geschafft. Ich hatte auch das Glück, daß ich bei der Beringung online war. Vielen Dank an das Nabu-Team und die Helfer, es war wirklich spannend und man hat gesehen, wie aktiv die Kleinen schon sind. Ich wünsche Allen noch einen schönen Sonntag😀
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael S. Michael S. aus Hessigheim schrieb am 08/05/2022 um 15:18
So, geschafft, die 3 sind beringt und fix und alle. Und die Hütte ist auch wieder blitzeblank. Ich hoffe, daß es von der Beringung selber noch ein paar Bilder oder ein Video gibt? Es war ganz witzig, wie der Terzel nach der Beringung das erste Mal wieder im Nistkasten war, und seine Tochter ihm ganz aufgeregt den beringten Fuß gezeigt hat. Er sah nicht wirklich "amused" aus. Ist wahrscheinlich wie mit Piercings bei Menschen ... 😊 Vielen Dank für die tollen Bilder, schönen Sonntag noch.
Administrator-Antwort von: Friedemann Tewald
Bilder wird auf jeden Fall geben. Ein Film wahrscheinlich auch. Der dauert allerdings ein bisschen.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Angelika Angelika aus Winnenden schrieb am 08/05/2022 um 11:48
Uihhh so eine Beringung ist ganz schön anstrengend. Fix und foxy die Drei, aber die Box blitze sauber. Jetzt muss nur noch Mama kommen und die Welt ist wieder in Ordnung. Tolle Arbeit liebes NABU Team. Schönen Sonntag noch und Gruß aus Winnenden.
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
I. + D. Schöne I. + D. Schöne aus Bad Cannstatt schrieb am 08/05/2022 um 11:47
Wir bedanken uns für die Einblicke in ihre ehrenamtliche Arbeit. Nach der Beringung und Säuberung, sitzen die Jungfalken wie erstarrt in der Box.. Wir wünschen noch einen schönen Sonntag 🦅
... Diese Metabox ein-/ausblenden.

Aufrufe: 132912