Veranstaltung: Jungfalken live bobachten

Sonntag, 26.05. – 08:00 Uhr Beobachten der Wanderfalken auf dem SchwabenlandtowerHaben die Falken erfolgreich gebrütet? Wenn ja, wie viele Junge haben sie? Können diese schon fliegen? Fragen, auf die wir bei dieser Beobachtung Antworten suchen – und auch finden werden.Bitte mitbringen: Fernglas (wenn vorhanden)Leitung: Michael EickTreffpunkt: Parkplatz Rems-Murr-Center Aufrufe: 550

Zurück auf’s Dach

ging es heute morgen für den kleinen Terzel. Seine ersten Flugversuche waren noch nicht von Erfolg gekrönt und er landete in einem Schulgelände in unmittelbarer Nähe zum SLT. Um die drei Falkenmädels nicht zu erschrecken, was ja unter Umständen zu einem unfreiwilligen Flugversuch geführt hätte, mussten wir sehr vorsichtig vorgehen und konnten ihn nicht zurück …

Weiter lesen …Zurück auf’s Dach

“I am singing in the rain”

Der Regenschauer schien unseren drei Halbstarken super zu gefallen. Fast schien es so als wollten sie endlich mal Duschen. Mit weit ausgebreiteten Flügeln standen sie im Regen und haben sich ordentlich durchpusten lassen. Anschließend ging es dann wieder zurück in die trockene Nestbox – für den einen früher und für den anderen später.  Aufrufe: 715

unternehmungslustig

Auch die Mädels werden jetzt zunehmend unternehmungslustig und sind immer mal wieder auf den Mauern links und rechts der Nestbox unterwegs. Bisher üben sie nur die Flugbewegung und stärken die Brustmuskulatur, sind aber zu Fuß unterwegs 🙂  Bisher hat sich nur unser Nesthäkchen (R-HN) noch nicht aus der Nestbox bzw. vom Balkon getraut.  Schön, dass …

Weiter lesen …unternehmungslustig

…und weg war er

Heute um 10.41 hat der erste Falke die Nestbox verlassen. Es war wie erwartet der Terzel.  Ich bin mir aber nicht sicher, ob das ein geplanter Abflug war…. die drei wirkten doch etwas angespannt und sehr aufmerksam; auch die Rufe eines Altvogels waren zu hören. Ob ihn da nicht etwas erschreckt hat und er deshalb …

Weiter lesen ……und weg war er

Wie ist die Beute der Wanderfalken zusammengesetzt?

Als Antwort auf eine Frage im Gäste Buch von Michael Eick: Kleine Singvögel, wie Finken oder Meisen, sind eher die Ausnahme, aber das ist natürlich nicht ausgeschlossen. Das Beutespektrum des Wanderfalken konzentriert sich auf Vögel ab Drossel- bis Taubengröße. Das Gros der Beute besteht aus Tauben (überwiegend Straßentauben, aber auch Brieftauben – zumindest bei stadtbewohnenden …

Weiter lesen …Wie ist die Beute der Wanderfalken zusammengesetzt?

Warum Brieftauben?

Im Gästebuch sind schon das eine oder andere Mal Brieftauben erwähnt worden und es kam die Frage auf, warum es denn öfters Brieftauben trifft. Auch mir war vor meiner ersten Wanderfalken-Saison überhaupt nicht bewusst, dass es noch so viele Brieftauben gibt. Durchreisende Brieftauben sind aus nachfolgenden Gründen eine “leichte“ Beute für die Wanderfalken: Sie sind …

Weiter lesen …Warum Brieftauben?

Beide Kameras funktionieren wieder

Nachdem wir mit zwei unterschiedlichen Problemen zu kämpfen hatten (Eines war ein Problem unseres Streaming-Providers), haben wir gestern auch die defekte Kamera ausgetauscht. Nun stehen die beiden Streams wieder wie gewohnt zur Verfügung. Die Cam1 wird jetzt zunehmend den Außenbereich beobachten, denn dort wird es jetzt spannend.. Aufrufe: 356

Technikprobleme

Wir kämpfen gerade leider mit der Technik :-(.  Cam1 sendet Bilder, aber wir haben beim Streaming Probleme. Bei Cam2 sieht es im Moment leider so aus, dass sie gestern Abend scheinbar komplett “den Geist aufgegeben” hat. Wir hoffen, dass das Streaming von Cam 1 bald wieder funktioniert. Es tut uns leid und wir bitten um Geduld! Auch …

Weiter lesen …Technikprobleme