Wer ist “falcommunity”?

Wir sind ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern des NABU Fellbach. Das sind: Nachdem Michael Eick im Jahr 2017 die Wanderfalken auf dem Tower (damals noch GEWA-Tower) entdeckt hatte und deren Aufenthalt über den Winter dokumentierte, wurde im Februar 2018 schnellstmöglich eine Nestbox installiert. Die Box wurde von Tobias Straßner hergestellt und Rainer Lebherz hat uns …

Weiter lesen …

Eine Geschichte am Rande – Teil 4

Versuchsweise wollen wir Ihnen einen Einblick in das Nest der Turmfalken geben. Sie erreichen die Turmfalken-Cam unter dem Menüpunkt: Falkenkameras. Die Verbindung ist nicht so stabil, deshalb kann es immer wieder zu Ausfällen kommen. Viel Spaß wünscht Ihr falcommunity-Team Views: 779

Was ist mit den Jungvögeln?

Es ist normal, dass die jungen Falken mobiler werden und irgendwann auf das Dach unterhalb des Kastens gelangen. Normalerweise werden sie dort auch gefüttert und können irgendwann wieder zum Kasten hochfliegen. Seit drei Tagen ist der Falke mit dem Kennring T°KD nicht mehr vor der Kamera erschienen. Wir wissen, dass er in Richtung Dach hinuntergehüpft …

Weiter lesen …

Küken werden mobil

Nach dem Beringen beginnt meist die spannende Zeit, in der die Jungfalken mobiler werden. Die Ereignisse spielen sich zunehmend vor dem Kasten ab, Auch das Füttern war schon mehrmals vor der Hütte. Das ist eventuell auch bedingt durch die warmen Temperaturen. Wir sind gespannt auf die diesjährigen “Abenteuer” Views: 2600

Eine Geschichte am Rande – Teil 2

Wie geht es den Turmfalken in der Ringstraße? Am 16. April hatten die Turmfalken fünf Eier im Nest. Dann kam es an diesem Tag allerdings zu einer Auseinandersetzung mit zwei Rabenkrähen. Als das Nest dann leer war klauten die Krähen vier der fünf Eier. Am Ende blieb ein einziges Ei übrig. Turmfalken können aber Eier …

Weiter lesen …

Beringung unserer Falken

Heute morgen um 9 Uhr ging es los. Wir haben uns unten getroffen und unsere Falken hatten noch keine Ahnung, dass wir ihr Leben in Kürze ziemlich durcheinander bringen werden. Unser NABU Team bestehend aus Michael, Heribert, Claudia, Philipp, Kilian und mir wurde tatkräftig von Oliver, Klaus und Björn von der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz unterstützt. Unseren …

Weiter lesen …

Die Ringe der Falken

Heute Vormittag haben wir die Falken beringt. Die Videodokumentation dauert leider noch ein bisschen, aber wer sich schon mal mit den Ringen der Wanderfalken beschäftigen will, kann sich das folgende kleiner “Lern-Nugget” anschauen. Basiert auf Bildern von früheren Beringungen.  https://storage.googleapis.com/falcommunity/Website/Beringung%20Wanderfalken/story.html Viel Spaß! Views: 2359

Eine Geschichte am Rande

Diejenigen, die unseren Wanderfalken schon länger folgen, werden sich an den zweiten Kasten in der Ringstraße erinnern. Im Jahr 2020 wurde dort “Svenja” großgezogen. In diesem Kasten hat nun ein Turmfalkenpaar (Tf) mit Brüten begonnen.   Der weibliche Turmfalke Der Terzel Mittlerweile hat auch dieses Paar vier Eier gelegt. Da könnte allerdins noch eins dazukommen. Heute nachmittag …

Weiter lesen …

Mit vereinten Kräften

Die Küken gedeihen prächtig und der Hunger ist kaum zu Stillen. Jetzt müssen beide Eltern mit mit vereiten Kräften ran! Am Ende sind die Kröpfe voll und ein postprandiale Müdigkeit macht sich breit. Views: 2076