Eine Geschichte am Rande

Diejenigen, die unseren Wanderfalken schon länger folgen, werden sich an den zweiten Kasten in der Ringstraße erinnern. Im Jahr 2020 wurde dort “Svenja” großgezogen. 
In diesem Kasten hat nun ein Turmfalkenpaar (Tf) mit Brüten begonnen.  

Der weibliche Turmfalke

Der Terzel

Mittlerweile hat auch dieses Paar vier Eier gelegt. Da könnte allerdins noch eins dazukommen.

Heute nachmittag kamen zwei hungrige Rabenkrähen vorbei. Sie hatten es auf die Eier abgesehen.

Die Tf-Dame war allerdings sehr wehrhaft und hat ihr Gelege erfolgreich verteidigt.

Views: 3067