Nach einer Woche

Man sieht deutlich, wie die Küken innerhalb einer Woche gewachsen sind.

Sie werden regelmäßig gefüttert und Alvar, den wir nahezu nie zu Gesicht bekommen (wegen aktueller Kameraeinstellung), muss sich mächtig ins Zeug legen.
Es ist schön zu beobachten, wie Alizée dafür sorgt, dass alle satt werden. Auch der Nachzügler (ganz links) wird ausreichend versorgt.

Nach der Fütterung sind alle geschafft und können sich unter der hudernden Mutter erholen.


Hier noch ein Artikel aus der Fellbacher Zeitung

Views: 534