Frühjahrsputz

Am 7. Januar war es soweit. Nachmittags haben wir uns zum Frühjahrsputz des Falkenkastens getroffen. Zu fünft ging es dann in die Höhe und oben angekommen, konnten wir wieder einen tollen Blick auf Fellbach genießen.

Für Kasten und auch die Kameras war die Reinigung dringend nötig. Es hatten sich viele Beutereste (Federn, Knochen etc.) angesammelt. Dadurch war es im letzten Herbst auch zu einer regelrechten Fliegenplage gekommen. Zuletzt war dann zwei Taschen mit “Müll” gefüllt.

Nach der Reinigung erstrahlt der Nistkasten wieder in neuem Glanz. Während der Putzaktion wurde auch die Technik geprüft und die notwendigen Firmware-Updates aufgespielt. Jetzt steht dem Live-Steaming im Frühjahr nichts mehr entgegen.

Der Kasten ist wieder sauber
Die Mannschaft von links nach rechts: Herbert Kugel, Michael Eick, Heike Dougall, Friedemann Tewald und Alois Jontza

Jetzt kann die neu Brutsaison 2020 beginnen und unser Falkenpaar hat auch schon wieder Interesse an der Behausung bekundet.

Aufrufe: 633