Bettellahnen von Svenja

In den letzten Tagen konnte man Svenja herzzerreißend rufen hören. Besorgte Zuschauer machten sich deshalb schon um das Wohlergehen unseres Jungvogels Sorgen. Es handelt sich dabei aber das sog. “Lahnen”.

Ursprünglich bedeutete Lahnen das heftige Futterbetteln der zum Falkner zurückkehrenden Beizvögel. Heutzutage versteht man unter Lahnen sowohl das Futterbetteln der Jungvögel gegenüber ihren Eltern, als auch das ritualisierte Futterbetteln des paarungsbereiten Weibchens gegenüber dem Männchen.

In diesem nicht perfekten Video kann man das ganz gut sehen und hören.

Aufrufe: 724