Neues Gebäude – neue Einblicke

Bisher konnten wir zwar häufig die Futterübergabe an der Nestbox beobachten, aber in der Regel verschwand Perenelle dann sofort, um irgendwo in Ruhe zu fressen. 

In der Ringstraße steht die Nestbox auf einem Vorsprung, so dass Perenelle auf diesem auch in Ruhe fressen kann. Diese tollen Einblicke waren aber nur möglich, weil unser Kamera-Experte gerade zu dieser Zeit Falken-Frühstücks-TV schaute und mit der Kamera schnell reagieren konnte. 

Vielleicht haben wir dann in ein paar Monaten auch die Möglichkeit die jungen Falken auf diesem Vorsprung zu beobachten.

Aufrufe: 658